bild
MYCOMPANY
Mein Firmensologan steht hier

IT IS DIFFICULT, BUT POSSIBLE.

CONDUCTING HONEST BUSINESS!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum.

Phone
Support-Hotline: +49 (0) 815 - 553 552

11.05.2018

B+R Maschinenbau sucht nach Insolvenzantrag neuen Investor

- Spezialist für Automotive und Automatisierung mit Neustart - 63 Mitarbeiter von Insolvenz betroffen - M&A-Prozess umgehend gestartet - Auftragsrückgang im Bereich Automotive und Anlaufschwierigkeiten bei neuem Standbein Material Handling führten in Krise -


Bonn /Oberpleis, 11.05.2018. Bei der B+R Maschinenbau GmbH mit Sitz in Oberpleis bei Königswinter werden die Weichen auf Neustart gestellt. Nachdem die B+R Maschinenbau am 04.05.2018 beim Amtsgericht Bonn einen Insolvenzantrag gestellt hatte, soll nun ein Investor den Neubeginn ermöglichen. Hierzu wird der vom Gericht bestellte vorläufige Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Dr. Alexander Jüchser von LIESER Rechtsanwälte alle Optionen zur Sanierung prüfen. „Mein Ziel ist es, den Geschäftsbetrieb zu stabilisieren und fortzuführen und möglichst viele Arbeitsplätze zu erhalten“, sagt Rechtsanwalt Dr. Alexander Jüchser. Der Geschäftsbetrieb am Standort in Oberpleis läuft derzeit uneingeschränkt weiter.

 

Investorensuche bereits gestartet

Der vorläufige Insolvenzverwalter hat sich bereits vor Ort einen Eindruck über die wirtschaftliche Situation des Unternehmens verschafft und gemeinsam mit der Geschäftsleitung die 63 Mitarbeiter über die weiteren Schritte informiert. Deren Löhne und Gehälter sind nun für den Zeitraum April, Mai und Juni durch das Insolvenzgeld gesichert. „Das verschafft uns Zeit, um die Restrukturierung entschlossen anzuschieben und einen Investor für eine nachhaltige Zukunftslösung zu suchen“, sagt Rechtsanwalt Dr. Alexander Jüchser. Er ist davon überzeugt, dass es im Markt Interessenten für die B+R Maschinenbau gibt, die ihre Stärken in individuellen Lösungen bei dem Zusammenspiel zwischen Software, Steuerung und Mechanik hat. Inzwischen hat der vorläufige Insolvenzverwalter die auf Unternehmenstransaktionen spezialisierte Unternehmensberatung MPower mit Sitz in Stuttgart und Siegen mit dem Investorenprozess beauftragt. Die Suche nach einem geeigneten Investor wird unter Hochdruck vorangetrieben.

 

Sondermaschinen für Automobilzulieferer

Das 1977 von Heribert Bellinghausen und Willi Ringen gegründete Unternehmen stellt Sondermaschinen für Zulieferer der Automobil- sowie Verpackungsindustrie her. Dem Mittelständler am Rande des Siebengebirges kam entgegen, dass im Zuge der letzten Jahrzehnte der Bedarf der Automobilzulieferer und der Industrie nach Sondermaschinen und Automatisierungslösungen zunehmend wuchs. Die Sondermaschinen des Mittelständlers wurden z. B. für die Nachbearbeitung von Blasform- und Spritzformartikel wie etwa bei der Herstellung von Kunststoff-Kraftstoffbehältern eingesetzt und nehmen damit eine wichtige Rolle für die Auftraggeber ein.

 

Startschwierigkeiten beim neuen Standbein

Ein weiterer bedeutender Geschäftszweig des Unternehmens ist der zuletzt neu hinzu gekommene Bereich ‚Material Handling‘, bei dem es um Automatisierungslösungen geht. Hierbei bietet B+R flexible Robotersysteme für die Automatisierung der Verpackungsindustrie an. Dies beinhaltet unter anderem Kartonieren, Palettieren, Entpalettieren oder auch Lösungen für komplexe Mischverpackungen. Der Umbruch in der Automobilindustrie führte auch bei B+R Maschinenbau zu empfindlichen Umsatzrückgängen. Als sich dann auch typische Anlaufschwierigkeiten bei dem neuen Standbein ‚Material Handling‘ ergaben, führten dies den Mittelständler in die Krise. Es gilt nun eine Zukunftslösung für den mittelständischen Betrieb zu finden.

 

Pressekontakt

 

Ansprechpartner für die Medien


Pietro Nuvoloni und Elke Schmitz

dictum law communications

Zollstockgürtel 63 · 50969 Köln

Telefon: 0221 - 39 760 660

nuvoloni@dictum-law.com

schmitz@dictum-law.com

www.dictum-law.com

 
 
 
 

© 2018 LIESER Rechtsanwälte

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen. Schließen