Insolvenzverwaltung

 
Bild

Unsere Maxime - Erhalt und Sanierung von Unternehmen

Wir verstehen uns als Sanierer. Unser Ziel ist der Erhalt von Unternehmen und die Sicherung von Arbeitsplätzen. Zu unseren Kernkompetenzen gehören die Fortführung und nachhaltige Sanierung insolventer Unternehmen mit Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind hierbei unterschiedlich: Als Insolvenzverwalter erreichen wir eine übertragende Sanierung des Unternehmens durch Verkauf an einen neuen Investor. In sogenannten Eigenverwaltungs- oder Schutzschirmverfahren gestalten wir die Sanierung als Sachwalter durch Vorlage eines Insolvenzplans.


Gerade in der Kombination von Insolvenzplan und Eigenverwaltung sehen wir für betroffene Unternehmer gute Chancen, ihr Unternehmen in ‚Eigenregie’ unter Aufsicht eines vom Gericht bestellten Sachwalters zu sanieren.

 
 
Bild

Wir schaffen individuelle und zukunftsorientierte Lösungen

Der Erfolg gibt uns Recht: Unternehmer, ihre Sanierungsberater und Gläubiger setzen gerne auf unsere Expertise, wenn es darum geht, das Unternehmen in einem Planverfahren in Eigenverwaltung oder Schutzschirmverfahren zu sanieren. Wir begleiten dabei den Sanierungsprozess in der Funktion des Sachwalters oder interimsmäßig als Sanierungsgeschäftsführer. Gemeinsam mit den Betroffenen und Beteiligten erarbeiten wir individuelle und zukunftsorientierte Lösungen. Damit schaffen wir einen Mehrwert - für alle Beteiligten des Verfahrens.

 
 
LIESER  Rechtsanwälte | ESUG

ESUG - Einleitung einer neuen Insolvenzkultur

Der Gesetzgeber hat die Möglichkeiten der Sanierung von Unternehmen mit Einführung des ESUG (Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) seit dem 1. März 2012 deutlich verbessert. Dies gilt in besonderem Maße für das Planverfahren in Eigenverwaltung oder das neue Schutzschirmverfahren. 


Gleichzeitig werden die Rechte der Gläubiger gestärkt. Durch den neu geschaffenen Gläubigerausschuss gewinnen die Gläubiger maßgeblichen Einfluss auf die Auswahl des Insolvenzverwalters oder Sachwalters. 


Der Weg durch die Insolvenz wird für Unternehmer und Gläubiger damit plan- und beherrschbarer. Das ESUG schafft neue Anreize für eine frühzeitige Antragstellung und erhöht damit die Chancen für eine nachhaltige Sanierung.

 
 
Bild

Im Fokus - die Gläubigerinteressen

Die Kanzlei LIESER versteht sich auch als Dienstleister der Gläubiger.
Wir bieten den Gläubigern qualitative und strategische Lösungen zur Massemehrung. Eine bestmögliche Befriedigung der Gläubigerinteressen lässt sich nach unseren Erfahrungen insbesondere durch eine Fortführung und Sanierung insolventer Unternehmen erreichen.

 
 
Bild

Unser Handlungsansatz

Unsere Devise lautet: Vertrauen bilden, Vermögenswerte erhalten und möglichst viele Arbeitsplätze retten. Dies erreichen wir durch ausgeprägtes unternehmerisches Denken, starke Verhandlungskompetenz, absolute Verlässlichkeit sowie schnelles und entschiedenes Handeln. Hohe soziale Verantwortung und Belastbarkeit bilden die Eckpfeiler unserer individuellen Herangehensweise.

 
 
 

© 2013 LIESER Rechtsanwälte